Kathrin Passig

Kathrin Passig ist Autorin und lebt in Berlin. Zuletzt erschienen “Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin” (zusammen mit Sascha Lobo, Rowohlt Berlin 2008) und “Verirren – Eine Anleitung für Anfänger und Fortgeschrittene” (zusammen mit Aleks Scholz, Rowohlt Berlin 2010). Im Herbst 2010 erscheint “Weniger schlecht programmieren” im O’Reilly Verlag (Arbeitstitel; zusammen mit Johannes Jander und Jan Bölsche).