Julia Hildebrand

Julia Hildebrand (Jahrgang 1983) arbeitet seit zwei Jahren bei der Deutschen Welle und betreut seit letztem Jahr die Social Media-Präsenzen des deutschen Auslandsrundfunksenders. Zu ihren Aufgaben zählt die fortlaufende Optimierung und Weiterentwicklung dieser, die Beratung der verantwortlichen Redaktionen sowie die Erarbeitung von Zielen und Richtlinien für den praktischen Einsatz von Social Media.

Julia Hildebrand studierte Medienwissenschaften an der Universität Bonn und „Media e Giornalismo“ an der Università di Firenze. Seit dem Studium beschäftigt sie sich mit der Transformation des Journalismus im Web2.0-Zeitalter und der Nutzung von Social Media als journalistisches Instrument.