Session: Hackonomy – Making, Crafting, Bausteln:

Endgegner des Kapitalismus?

Was sind die gesellschaftlichen Potentiale von DIY und Co? Wird der Trend zum Selbermachen die Brötchenfrage letztlich auch nicht lösen und bleibt eine Nische für diejenigen, die es sich leisten können, oder steckt in der Leidenschaft fürs Machen auch die Hoffnung auf eine gerechtere und bessere Zukunft für Alle?